Zu Hause im Paradies

SCHAMANISMUS

“Shamanism is a path of knowledge, not of faith, and that knowledge cannot come from me or anyone else in this reality. To acquire that knowledge, including the knowledge of the reality of the spirits, it is necessary to step through the shaman’s doorway and acquire empirical evidence.”

Michael Harner, Ph.D., FSS founder, and author of The Way of the Shaman

 

 

 

Core Schamanismus

Als Core-Schamanismus werden die universellen oder nahezu universellen Prinzipien und Praktiken des Schamanismus bezeichnet, die nicht an eine bestimmte Kulturgruppe oder an festgelegte Sichtweisen gebunden sind, sondern die von Michael Harner aufgespürt, erforscht und entwickelt wurden.

Die moderne Welt hat bereits vor Jahrhunderten den größten Teil ihres schamanischen Wissens aufgrund religiöser und politischer Unterdrückung verloren. Daher haben die Programme des Core-Schamanismus, die von der Stiftung für Shamanic Studies (FSS) angeboten werden, besondere moderne Menschen in ihren heutigen Lebenssituationen im Fokus, um ihnen - in qualitativ hochwertigen Workshops - den Zugang zu ihrem rechtmäßigen geistigen Erbe wieder zu öffnen und sie zu trainieren das erlangte Wissen zu erhalten.

Die Ausbildung in Kern Schamanismus beinhaltet das Bewusstsein durch klassische, schamanistische nicht-medikamentöse Methoden wie z.B. repetitiven Trommeln zu verändern, so dass eigene verborgene spirituelle Ressourcen entdeckt werden können, die das Leben verwandeln können, und mit denen man lernt auch anderen zu helfen.

Hier im HOLIWAY GARDEN bieten wir mehrmals im Jahr diese qualitativ hochwertigen Seminare an, die von einem der führenden schamanischen Lehrern weltweit geleitet werden. Die Seminarsprache ist Englisch!

Termine und Inhalte erfahren Sie unter dem Menüpunkt Seminare:

Folgen Sie uns